Beziehung

Beziehung

Ich möchte Dich bitten für meine Liebesbeziehung. Spannungen und Missverständnisse sind entstanden. Jedoch lassen sich die gemeinsamen Erfahrungen der Liebe und Innigkeit nicht verleugnen. Es ist ein Weg gegangen worden gegenseitigen Vertrauens und der positiven Zweisamkeit, zwischen beiden Verlobten besteht, was man eine Seelengemeinschaft nennen könnte. Sehr viele Dinge haben uns zueinander geführt, die, wenn man es uns vorher gesagt hätte, sehr unwahrscheinlich geklungen hätten. Sehr viel Harmonie ist erlebt worden, die so schön war, dass wir sie beinahe nicht glauben konnten. Und doch ist es jetzt zu einer Phase gekommen, die nicht schön aussieht. Lass dies eine Phase sein, aus der wir wieder herauskommen. Lass uns vergegenwärtigen, dass wir doch viel mehr positive Erfahrungen miteinander gemacht haben und machen können als negative. Sende uns Deinen Segen in Fülle, damit wir einander wieder als das erkennen, was wir sind: Liebende, die zusammengehören und deren Partnerschaft beide Persönlichkeiten mehr als nur bereichert. Mit anderen Worten: Lass unsere Liebe wieder leben, um mit einer neuer Motivation, neuer Freude, neuer Fröhlichkeit und Dankbarkeit füreinander, einer neu zu erfahrenen Innigkeit und möglicherweise auch mit neuen Verhaltensansätzen aufeinander zuzugehen und in Zukunft nur noch verletzungsfrei miteinander umgehen. Um all das bitte und danke ich. So soll es geschehen, zwischen T. und L.


Hinterlassen Sie einen Kommentar