Das Wunder der Weiblichkeit

Das Wunder der Weiblichkeit

Liebe Freunde
Ich bitte um Unterstützung bei der Heilung unserer Familientraumata und der schon zu langen „Tradition“ der Selbstzerstörung. Ich leide. Wir leiden. Alle. Schon lange. Es geht hier vor allem um Verstrickungen und Verletzungen mit meiner Mutter und meiner weiblichen Ahnenreihe mit emotionalen, mentalen und körperlichen Auswirkungen auf unsere Gesundheit.

Mögen wir Schmach, Ängste und Unsicherheiten, Zweifel, Scham und Schuld abtragen können und mögen wir uns mehr und mehr als die wunderbaren und wertvollen Menschen erkennen, die wir wirklich sind. Mögen wir uns auf der Erde willkommen fühlen und wieder neu lernen zu vertrauen.
Lieber Gott, bitte zeige mir einen Weg der Verwirklichung.

Amen in Liebe.


Martina

Hinterlassen Sie einen Kommentar