Familie meiner Patenkinder

Familie meiner Patenkinder

Mein liebevoller Vater
Einmal mehr habe ich für jemanden etwas zuliebe getan und wurde nur ausgenutzt. Entgegen guter Ratschläge wollte ich es erneut nicht wahrhaben, dass es wieder soweit kommen wird… So bin ich nun erneut sehr, sehr traurig, weil ich meine Patenkinder nicht verlieren möchte, aber den Kontakt zu dieser Familie wahrscheinlich am Besten abbrechen sollte.
Ich bitte dich:
– für die Familie, denn anscheinend sind die Eltern in der Kritik gegen mich sehr verbündet, was mich sehr freut, denn sonst sieht es oft anders aus.
– für meine Patenkinder, denn sie werden unter der Situation sicherlich auch leiden und ich weiss nicht, wie ich mit ihnen 4&3jährig in Kontakt aufnehmen kann.
– für mich selbst, denn die Situation belastet mich sehr, weil ich die Kinder unglaublich fest liebe, mich aber nicht ausnutzen lassen möchte.
Amen


Hinterlassen Sie einen Kommentar